23. Juni 2022
Anny macht es weiterhin sehr spannend. Wir warten weiterhin, dass bei ihr die Läufigkeit einsetzt. Verschiedene Anzeichen sind gegeben, gesundheitlich ist sie gecheckt und alles in Ordnung.  Wir können nur auf die Natur und die Schöpfung vertrauen. Ich hoffe, dass ich bald schöne Neuigkeiten berichten kann.



21. November 2021
Anny absolvierte heute die GAP1 Prüfung, bevor es nun wieder in den Lock Down geht. Irgendwie war heute nicht so wirklich "unser Tag", d.h. Anny war   gar nicht mal so schlecht  drauf, hatte jede Menge kreative Ideen um die Prüfung "interessant" zu gestalten,  nur waren ihre Ideen nicht immer  mit der Aufgabenstellung der Prüfung kompatibel was schlussendlich dazu führte, dass wir gerade noch bestanden haben. Ein Wunder, dass wir   die Mindestpunkteanzahl von 70 erreichen konnten. Ich liebe meine Anny!



16. November 2021
Bei der IHA Tulln am vergangenen Wochenende sind uns  gut bekannte Menschen wieder  begegnet und wir haben uns sehr über dieses Wiedersehen gefreut.  Ein wunderbares Ergebnis aus diesen Gesprächen ist, dass wir einen wundervollen Rüden für die geplante Verpaarung mit unserer Anny gefunden haben.  Sam ist Österreichischer Jugend-Champion und besticht durch sein schönes Aussehen und sein traumhaftes Wesen. Unsere Anny stammt aus der selben Zuchtstätte wie Sam und nun darf sie ihn im kommenden Jahr  an diesem, ihr sicher noch vertrauten, Ort daten.  Mehr Infos über Sam sind  unter Welpen/Wurfplanung auf dieser Seite zu finden. 



14, November 2021
Auch heute Sonntag wurde Anny  bei der IHA Tulln mit  "Vorzüglich"  durch die Richterin Frau Barbara Krumpak bewertet. Wir freuen uns mindestens genau so über dieses schöne Ergebnis, wie über das des Vortages.



13. November 2021
Heute haben wir die IHA Tulln 2021 besucht.  Meine Freude kennt kaum Grenzen, Anny wurde vom Richter Herrn  Dr. György Tesics mit "vorzüglich" bewertet. Mein Mädel war zwar etwas aufgeregt, deshalb habe ich versucht, mit möglichst wenig Korrekturen während der Vorführung auf sie einzuwirken, um sie nicht nicht vielleicht noch zu verunsichern,  was für mich die Bemerkung des Richters "Präsentation sollte besser sein"  einbrachte, und er hatte ja recht! Ich bin aber sehr dankbar, dass Anny so fair bewertet wurde. 
Für uns war heute der erste Besuchstag dieser Veranstaltung, die Organisation war hervorragend gut, die Eintrittskontrolle bez. der aktuellen Corona-Bestimmungen verlief sehr gut und reibungslos. Herzliche Gratulation an den Veranstalter und sein Team! Wir freuen uns schon auf morgen!





17. Oktober 2021 

Heute strahlen wir  mit Anny und  der Sonne gemeinsam  um die Wette. 

Unsere Anny hat heute an diesem wunderschönen sonnigen Sonntag  in Mödling die Retriever-Basisprüfung 1 mit dem Ergebnis "vorzüglich" ,96 von 100 Punkten, bestanden. Herzlichen Dank an unsere Trainerinnen für ihre unermüdliche Arbeit!




19. März 2021
Seit 2 Wochen  ist meine Zuchtstätte nun auch im ÖRC eingetragen und somit offiziell.  Auch die behördliche Anmeldung ist schon erledigt.  Die Suche nach einem Deckrüden ist noch nicht zur Gänze abgeschlossen. Im Frühjahr 2022 geben wir auf dieser HP unter Welpen/Wurfplanung  unsere Wunsch-Verpaarung bekannt.



26. Februar 2021
Große Freude! Heute Vormittag ist meine Zuchtstättenkarte vom ÖKV per Post eingetroffen. Somit ist der Name  meiner  Zuchtstätte "NINA´s GOLDEN HEART" bestätigt, ebenso habe ich die Zuchtstättenkarte sofort an den ÖRC weitergeleitet, damit dort auch die Eintragung erfolgen kann.

19. Jänner 2021
Zur Zeit bin ich auf der Suche nach einem Deckrüden für Anny, was durch die Einschränkungen der derzeitigen Coronabestimmungen  etwas schwieriger als sonst  ist, da man nicht uneingeschränkt reisen darf und es auch keine Möglichkeit gibt, z.B. auf Hundeausstellungen Kontakt mit Deckrüdenbesitzern aufzunehmen. Also mache ich mich derzeit per Internet auf die Suche.  Aus diesem Grund habe ich den ersten Wurf  u.a. erst für das kommende Jahr im Sommer 2022 geplant, in der Hoffnung, dass bis dahin wieder alles etwas "normaler" wird. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und ich freue mich schon auf die Aufgabe, einen Welpenwurf groß zu ziehen und so weit auf das Leben vorzubereiten, dass meine künftigen Welpeneltern viel Freude mit ihren neuen Familienmitgliedern haben.